COFA Contemporary
17. – 20. November 2016

Die neue Plattform für zeitgenössische Kunst

Mit seiner Vielzahl an exzellenten Galerien und Projekträumen ist das Rheinland ein wichtiges Zentrum der zeitgenössischen Kunst. Daher hat sich die Cologne Fine Art 2015 erstmals um einen Bereich erweitert, der diese Leistung widerspiegelt und sich ganz der zeitgenössischen Kunst widmet.

Auch in diesem Jahr präsentieren rund 50 Galerien und Projekträume aus dem Rheinland Highlights aus ihrem Programm und bieten mit COFA Contemporary den Besuchern auch im Herbst ein Messeangebot für zeitgenössische Kunst, das sich durch hohe Qualität auszeichnet.