Köln: 18.–22.11.2020 #colognefineart

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets
COLOGNE FINE ART & DESIGN

++ Die COLOGNE FINE ART & DESIGN findet planmäßig statt ++

Als Westdeutsche Kunst und Antiquitätenmesse 1970 gegründet, feierte die COLOGNE FINE ART & DESIGN 2019 ein turbulentes halbes Jahrhundert als eine der führenden Messen für Kunst, Antiquitäten und Design in Deutschland.

Über alle Epochen und Disziplinen von der Antike bis heute präsentieren sich auf der COLOGNE FINE ART & DESIGN führende Galerien und Händler aus dem In- und Ausland. Die Aussteller werden von einem fachkundigen Komitee ausgewählt, zudem werden alle ausgestellten Werke und Objekte von einer Jury aus Museumsfachleuten eingehend geprüft.

Zu den teilnehmenden Galerien

Tickets

Der Ticket-Shop ist geöffnet. Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte bequem in unserem Onlineshop.

Zum Ticket-Shop
eGuard- App der Koelnmesse

eGuard – die App für den sicheren Messebesuch

Anonym und sicher Menschenansammlungen zu vermeiden, das ermöglicht Ihnen die neue eGuard- App der Koelnmesse. Bitte laden Sie die anonyme Smartphone-App jetzt herunter!

Die Nutzung der App ist während Ihres gesamten Messebesuchs verpflichtend.

Weitere Informationen

Professionelle Sicherheit auf höchstem Niveau

Koelnmesse Re-Start - erfahren Sie mehr.

Entdecken Sie die COLOGNE FINE ART & DESIGN 2020 während einer einstündigen ARTtour.

Nähere Informationen

ARTSY

Artsy, der weltweit führende Marktplatz für die Entdeckung und das Sammeln von Kunst, ist unser exklusiver Online-Mediapartner. Sie können die COLOGNE FINE ART & DESIGN auf Artsy erleben, um Ihren Besuch vorzubereiten, Künstler zu entdecken und Werke von der Messe zu sammeln.

Erfahren Sie mehr über die COLOGNE FINE ART & DESIGN on Artsy

Impressionen der COLOGNE FINE ART & DESIGN 2019

Deutlich mehr Besucher, Sammler und Kunstenthusiasten, als im Vergleichsjahr 2017, zeigten sich begeistert von der Messe, die mit neuem Titel und um das Sammelgebiet Design erweitert eine gut strukturierte und hochkarätig besetzte Kunst-Reise vom Altertum bis in die Gegenwart bot.
Wir zeigen Ihnen einige Highlights.

„Das Erscheinungsbild der Messe ist exquisit. Das Konzept ist gut und zukunftsfähig“

Nils Viebahn

Viebahn Fine Arts

„Ich sehe die Erweiterung positiv, denn das Design ist das Bindeglied zwischen Alter Kunst und Moderne. Die neue Aufplanung macht es den Besuchern außerdem leichter, sich zurechtzufinden.“

Hans-Martin Schmitz

Asiatika-Händler

„Die Erweiterung um das Design passt wunderbar zur COLOGNE FINE ART & DESIGN.“

Manuel Ludorff

Galerie Ludorff GmbH