Köln: 16.–20.11.2022 #colognefineart

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Akkreditierung

Akkreditierung für Journalisten

Schneller auf der Messe – näher an der Story: Mit der Online-Akkreditierung können Sie sich ab Oktober 2022 rund um die Uhr zur Messe akkreditieren. Während der Veranstaltung wird Ihre Anfrage innerhalb von 2 Stunden bearbeitet.

Die Bereitstellung des Tickets erfolgt zusammen mit dem Fahrausweis für den öffentlichen Nahverkehr spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn in der Ticket-Wallet in der COLOGNE FINE ART & DESIGN-APP.

Im Zuge unserer Corona-Sicherheitsmaßnahmen wird die Online-Presseakkreditierung zur COLOGNE FINE ART & DESIGN durchgängig bis Ende der Veranstaltung möglich sein. Damit stellen wir eine Vollregistrierung aller Messeteilnehmer sicher und gewährleisten die Rückverfolgung im Falle einer Corona-Infektion. Diese Registrierung muss von jedem Medienvertreter persönlich und mit einer Mindestvorlaufzeit von 2 Stunden erfolgen – vor Ort gibt es keine Möglichkeit zur Akkreditierung.

Die Koelnmesse stellt allerdings auch während der Messelaufzeit eine Bearbeitung von Online-Akkreditierungsanfragen innerhalb eines Zeitfensters von 2 Stunden sicher.

Beachten Sie bitte die Akkreditierungsrichtlinien der Koelnmesse GmbH.

Die Akkreditierung von Journalisten zum Zweck der Berichterstattung über Veranstaltungen der Koelnmesse richtet sich nach den im Folgenden beschriebenen Allgemeinen Akkreditierungsrichtlinien auf Messen in Deutschland.

Wir bitten alle Medienvertreter, diese Richtlinien zu beachten und sich rechtzeitig im Vorfeld der Messe um eine Akkreditierung zu bemühen. Eine Akkreditierung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der journalistischen Berichterstattung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt